Welche sind die besten privaten Krankenkassen?

"Was ist die beste private Krankenversicherung für mich?" Diese Frage lässt sich nicht ohne Weiteres beantworten. Zwar helfen Testsieger von Stiftung Warentest und Co. die besten Tarife zu finden, jedoch eignen sich diese nicht für jede Berufsgruppe. testprivatekrankenversicherung.de stellt die besten Angebote für die unterschiedlichen Berufsgruppen vor.

Parallel dazu sollten Interessenten einen kostenlosen Vergleich anfordern, um die beste PKV für die persönlichen Bedürfnisse herauszufinden.

Besten privaten Krankenversicherung von Stiftung Warentest 2014

Musterbeamte: 50% Beihilfeanspruch, Alter 35 Jahre, keine Vorerkrankungen – Unisex Tarife.

Beste PKV für Beamte:

  • Concordia (Preis- Leistungs-Verhältnis) sehr gut – Note 0,5
  • Huk-Coburg* (Preis-Leistungs-Verhältnis) sehr gut – Note 1,2
  • Debeka (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 1,8
  • PAX-Familienfürsorge (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,1
  • Alte Oldenburger (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,3
  • Deutscher Ring (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,3
  • LVM (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,3
  • HanseMerkur (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,5
  • R+V Versicherung (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,5
  • Universa (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,5

Beste PKV für Angestellte:

  • Huk-Coburg* (Preis-Leistungs-Verhältnis) sehr gut – Note 1,4
  • Provinzial Hannover (Preis-Leistungs-Verhältnis) sehr gut – Note 1,5
  • Nürnberger (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 1,8
  • Gothaer (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,1
  • Debeka (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,2
  • Inter QME 600U (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,2
  • Pax-Familienfürsorge (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,2
  • Inter QMP 600U (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,3
  • Signal (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,3
  • Deutscher Ring (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,4
  • AXA (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – 2,4

Beste PKV für Selbstständige:

  • Privinzial Hannover (Preis-Leistungs-Verhältnis) sehr gut – Note 1,5
  • Bayer, Beamten-KK GC 900S, Vitalplus, Zahn2, TAF29 (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 1,7
  • Huk-Coburg* (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 1,8
  • HanseMerkur (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – 2,1
  • UKV (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – 2,1
  • Bayer, Beamten-KK GC 900S, Vitalplus, Zahn2, TAG29 (Preis-Leistungs-Verhältnis) – gut Note 2,2
  • Inter QME 600 U (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,3
  • Axa (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,4
  • Deutscher Ring (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,4
  • Inter QMP 600 U (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,4
  • Nürnberger (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,4
  • Pax- Familienfürsorge (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,4
  • SDK (Preis-Leistungs-Verhältnis) gut – Note 2,5

Beste private Krankenversicherung für Arbeitnehmer

Der Sprung von der gesetzlichen in die private Vorsorge ist für Angestellte an Voraussetzungen geknüpft. In Deutschland kann das nur, wer über der Versicherungspflichtgrenze von 57.600 Euro jährlich Brutto verdient (Stand 2017).

R+V Tarif Agil Comfort gehört zu besten PKV Angeboten

Eine der besten Versicherungspolice für Arbeitnehmer bietet der R+V mit dem Tarif Agil Comfort an. Eine Mischung aus sehr guten Leistungen, guter Bonität und günstiger Beiträge. So übernimmt die PKV der R+V für sehr viele medizinische Leistungen große Teile der Kosten. 100 Prozent aller anfallenden Gebühren werden bei ambulanter ärztlicher Versorgung, verschriebener Medikamente und Arzneimittel, Vorsorgeuntersuchungen, Transportkosten im Inn- und Ausland, sowie Schutzimpfungen bis zum Höchstsatz der ärztlichen Gebührenordnung getragen. Auch stationäre Psychotherapie, Chefarztbehandlung und 2- Bett Zimmer im Krankenhaus, Zahnbehandlung und Profilaxe sowie Anschlussbehandlungen an Rehabilitationsmaßnahmen sind selbst in Höhe des maximalen Satzes, der auch in Privatkliniken gerne gesehen wird in vollem Umfang bei der Versicherung absetzbar. Zu 75 Prozent getragen werden ambulante Psychotherapie, Heilpraktikersitzungen, Zahnersatz, Inlays und Knochenaufbau, Heil- und Hilfsmittel.

Beste PKV für Selbständige

Selbständig Arbeitende, außer freischaffende Künstler, sind in Deutschland von der Versicherungspflicht befreit und haben einkommensunabhängig die freie Wahl der Krankenversicherung. Sie können außergewöhnliche Belastungen wie Zuzahlungen zum Selbsterhalt und Eigenbeteiligung von der Steuer absetzen.

Hallesche Tarif NK sehr gut für Selbstständige

Beste Leistungsabdeckung und maximalen Schutz für Selbständige bietet im Krankheitsfall der Tarif NK der Hallenschen PKV. Hier zu hundertprozentig versichert sind Leistungen wie Ein- oder Zweibettzimmer, Chefarztbehandlungen, Krankentransporte, Arztbehandlungen, Arzneimittel, Sehhilfen bis 260 EUR, Verband- und Hilfsmittel. Heilpraktikerbehandlungen bis 2600 EUR und Psychotherapie sind zu 80 % abgedeckt. Zahnbehandlung ist bis 550 EUR zu 100 danach zu 75% abgedeckt, Kieferorthopädie ebenfalls. Der Tarif lockt mit günstigem Einstieg und vielen optionalen Zusatzbausteinen.

PKV für Studenten: Besten Angebote

Grundsätzlich können Studenten beim Antritt ihres Studiums wählen, ob sie bei ihren Eltern über die Familienversicherung versorgt werden oder ob sie sich privat absichern möchten. Studenten die das 25. Lebensjahr überschritten haben und damit aus der Familienversicherung fallen, haben ebenfalls auch die Möglichkeit eines Wechsels in die private Vorsorge.

Debeka Tarif PSKV

Die studentische Basiversicherung der Debeka PKV für 109 Euro monatlich mit Anspruch auf Chefbehandlung und 2-Bett-Zimmer im Krankenhaus. Inbegriffen ist auch die Hundertprozentige Übernahme von Kosten der ambulanten und stationären medizinischen Behandlung, Medikament und Arzneimittel, Behandlungen eines Heilpraktikers, stationäre Entbindungen und zahnärztliche Versorgung. 50 Prozentige Abdeckung bietet die Debeka bei Zahnersatz. Bis 51 Euro pro Glas werden über dies hinaus Kosten für Brillengläser getragen.

Huk-Coburg* mit Tarif Select S

Bis zum 34 Lebensjahr als studentisch versichern kann man bei in dem Tarif Select S. ihn gibt es in zwei Ausführungen 600s und S. Der günstigere 600s enthält bei gleichen Leistungen ein Selbstanteil in Höhe von jährlich 600 Euro. Inklusive sind hier stationäre und ambulante medizinische Versorgung, eine freie Arzt und Krankenhauswahl, wobei auch Privatkliniken mit Höchstsätzen in Anspruch genommen werden können und Chefarztbehandlung mit Zweibettzimmer. Selbst Heilpraktikersitzungen und Hilfsmittel wie Brillen und Kontaktlinsen sind hier hundertprozentig abgedeckt. Heilmittel sind zu 80 und Zahnersatz zu 60 Prozent abgedeckt. Besonders günstig hier der Einstieg mit geringeren Steigerungsraten.

Private Krankenversicherung für Beamte

Beamte wie z.B. Richter, Lehrer oder Polizisten sind grundsätzlich privat versichert. Sie sind durch die feste Anstellung beim Staat beihilfeanspruchsberechtigt, was bedeutet, dass 50 Prozent der Kosten werden vom Arbeitgeber übernommen werden. Der Rest muss vom Beamten selbst gezahlten werden. Für Beamte lohnt sich die PKV somit besonders.

Allianz Tarif Krankenvollversicherung für Beamte

Individuell geht die Allianz auf die speziellen Bedürfnisse von Beamten mit diesem Tarif ein. So sind niedrige Selbstanteile und ein günstiger Einstieg Grundlage einer guten medizinischen Versorgung. Dank eines Bonussystems werden Versicherte, die nicht zum Arzt müssen jährlich mit einer Rückerstattung von bis zu 30 % des Versicherungsbeitrages belohnt. Volkommen von der Allianz getragen werden stationäre und ambulante medizinische Behandlungen, Krankentransporte sowie medizinische Dolmetscher im Ausland. Auch Zahnbehandlungen Zahnersatz und inlays wird vom Versicherer getragen. Stationäre und ambulante Psychotherapie, Heilmittel, Heilpraktikerbehandlung und Sehhilfen bis 205 EUR sind zu Hundertprozent abgedeckt.

Debeka die beste PKV im map Report 2013

Im map Report vom Februar 2013 wurde die Debeka zur besten PKV gewählt. Im Test zählten vor allem Verträge, Bilanzen sowie Service der privaten Anbieter. Neben der Debeka wurden noch Deutscher Ring, R+V, Signal und DKV mit einem „sehr gut“ bewertet. Diese Anbieter konnten alle die Bestnote „mmm“ erreichen. Damit wurde das Testergebnis von 2012 bestätigt, auch hier gewann die Debeka Krankenversicherung.

Zusatzleistungen bei den besten Tarifen

Alle angebotenen Tarife können mit zusätzlichen optionalen Bausteinen, die jeweils einen speziellen medizinischen Bereich abdecken, ergänzt und erweitert werden. Ob Krankentagegeld, Auslandsreise-Schutz oder Pflege-Zusatzversicherung, praktisch alle Kombinationen sind nach Versichertenwunsch individuell kombinierbar und ermöglicht so ein maßgeschneidertes Vorsorgenetz. Die bisherigen Unterscheidungen der Tarife zwischen männlichen und weiblichen Versicherungsnehmern fällt seit Januar 2013 weg und wird durch das Unisex Angebot ersetzt.

* dieser Anbieter ist nicht in unserem Vergleich enthalten. Bei Interesse besuchen Sie bitte die Anbieterhomepage.

Unsere PKV-Experten helfen Ihnen gern!

PKV Experte

„Wir helfe Ihnen bei der Suche nach Informationen zur PKV und unterstützen Sie, die für Sie beste Versicherung zu finden.

Ihren persönlichen Vergleich mit den meisten am Markt verfügbaren Anbietern erhalten Sie natürlich kostenlos und in der Regel innerhalb von 48 Stunden.“

Unsere Angebote für Sie:

Unverbindliche PKV Anfrage
kostenfrei, ungebunden und schnell!

Jetzt PKV anfragen

Sie wissen nicht weiter? Unsere unabhängigen Berater helfen Ihnen gerne weiter!

Zum Kontaktformular

Unser Angebot für Sie:

PKV Tarifrechner

Unverbindliche PKV Anfrage
kostenfrei, ungebunden und schnell!

Zur PKV Anfrage

PKV Formular

Sie wissen nicht weiter? Unsere unabhängigen Berater helfen Ihnen gerne weiter!

Zum PKV Formular