Go to Top

Debeka

Debeka private Krankenversicherung: Test und Bewertungen

Das Leistungs- und Servicespektrum der privaten Krankenversicherung der DEBEKA wurde in den vergangenen Jahren häufigen Tests von unterschiedlichsten Ratingagenturen, Testzeitschriften und Vergleichsportalen untersucht. Auch in Erfahrungsberichten von privat versicherten Personen verschiedenster Berufsgruppen erfuhr die DEBEKA unterschiedlichste Bewertungsergebnisse. Schwierig bei diesen Bewertungen ist die Zusammenfassung der hohen Anzahl an unterschiedlichsten Leistungen und Serviceangeboten der verglichenen Anbieter privater Krankenversicherungen zu einem einheitlichen Ergebnis und so werden die ermittelten Ergebnisse nach verschiedensten Kriterien zusammengefasst, gewichtet und bewertet.

PKV Test der Stiftung Warentest 2014: Debeka ist sehr gut

Beim private Krankenversicherung Test der Stiftung Warentest zählt die Debeka zwar nicht zu den aktuellen Testsiegern. Jedoch macht der Anbieter mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam. Den Testresultaten zufolge, die Verbraucher in der Mai-Ausgabe 2014 der Finanztest finden, landet die Debeka mit der Tarifkombination B 20k, B 30, WL 20K, WL 30 auf Platz 3 der Angebote mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis für Beamte. Auch für Angestellte stellt die Debeka (Tarif N, NG, KT43) eine gute Wahl dar. Hier sichert sich der Koblenzer Versicherer mit dem Qualitätsurteil gut den fünften Rank unten den 38 geprüften Tarifangeboten.

Sie interessieren sich für die private Krankenversicherung der Debeka? Wir prüfen kostenlos und unverbindlich die für Sie verfügbaren Tarife und helfen Ihnen vergleichbare oder sogar bessere Alternativen zu finden. Füllen Sie hierzu einfach das Vergleichsformular aus.

Bewertungen der Debeka PKV

Beim neusten PKV Test von Focus Money ging die Debeka als Sieger hervor. Besonders punkten konnte die Debeka mit ihrer Finanzstärke sowie den günstigen Beiträgen. Dazu hoben die Tester beim Tarif „N,NG „ den unbefristeten weltweiten Versicherungsschutz sowie die Möglichkeit einer Unterbringung im l-Bett-Zimmer mit Chefarztbehandlung hervor.

Zu einem ähnlichen Ergebnis kam in ihrer Ausgabe 10/2013 auch die Zeitschrift Euro. Sowohl bei den Angeboten ohne Selbstbeteiligung wie auch den Angeboten mit einer geringen und höheren Selbstbeteiligung wurde die Debeka mit „sehr gut“ bewertet. Ausschlaggebend hierfür waren unter anderem die sehr guten Erstattungsleistungen bei ambulanten und zahnärztlichen Behandlungen. Beim Zahnersatz liegen die Erstattungssätze der Debeka über 80 Prozent.

Debeka Testsieger im Vergleich 2013

Im aktuellen Test vom Map Report vom Februar 2013 wurde die Debeka wiederholt zur besten privaten Krankenversicherung gewählt, was Bilanzen, Verträge sowie Service angeht. Damit konnte sich die Debeka gegenüber 17 anderen privaten Krankenversicherern durchsetzen. Vor allem im Bereich Service war die Debeka mit Abstand die beste PKV. Ingesamt hatte der Versicherer 80 von möglichen Punkten im Test erreicht.

Sehr gute Testergebnisse für DEBEKA PKV

Die DEBEKA gilt nach den neuesten Testergebnissen der letzten beiden Jahre als marktführend in Deutschland. Wurde sie nach einer Vergleichsstudie im Jahr 2010 des Deutschen Instituts für Service-Qualität noch eher mittelmäßig beurteilt, hat sich dieses Bild stark gewandelt. Damals hatte das Institut bei einem Vergleichstest der zwanzig größten deutschen Krankenversicherer für die private Krankenversicherung im Auftrag des Fernsehsenders N-TV die Note 3,8 vergeben und die Serviceleistungen der DEBEKA mit ausreichend bewertet. Getestet und analysiert wurden in diesem Vergleich in hohem Maße die Service- und Kontaktqualität. Untersucht wurden unter anderem, wie die Kontaktmöglichkeiten per Telefon und E-Mail gestaltet sind. Der Internetauftritt und die Benutzerfreundlichkeit wurden geprüft. In einem zweiten Teil der Analyse wurden die Leistungen in Hinblick auf die Tarife, den Selbstbehalt und die Kosten untersucht. In dem Rahmen dieser Analyse belegte die DEBEKA von den zwanzig größten getesteten privaten Krankenversicherungen den siebten Platz.

Zum PKV Vegleich

Debeka Bewertungen: Zufriedenste PKV Kunden

Dem gegenüber stehen die Tests und Analysen solch bekannter Agenturen und Magazinen, wie zum Beispiel von EuroFocus-MoneyFinanztestStiftung WarentestFranke & Bornberg,Assekurata, dem Map-Report und anderen. Bei unterschiedlichsten Tests und Vergleichen erhielt die DEBEKA seit 2009 in diesen Vergleichsstudien nur die besten Noten und ging häufig als Testsieger hervor. So wurde festgestellt, dass die Kunden der DEBEKA in vielen Fällen als die zufriedensten in der gesamten Branche der privaten Krankenversicherung gelten. Die DEBEKA erhielt vielfach Auszeichnungen und Gütesiegel. Die Ergebnisse der Tests bezogen sich zum Beispiel auf die Gesamtzufriedenheit, die Betreuungsqualität, das Preis-Leistungs-Verhältnis, Krankenhausleistungen in der Zusatzversicherung und die Beitragsstabilität. Auch die Sicherheit des Unternehmens und der Erfolg am Markt wurden mit „Sehr gut“ bewertet.

DISQ testet DEBEKA Krankenversicherung

Die DEBEKA bietet ihren Versicherten verschiedene Schutzmöglichkeiten an. So kann eine private Krankenversicherung als vollständige Versicherung mit einem Rundumschutz, oder auch als eine ergänzende private Krankenversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung abgeschlossen werden. In der Leistungsanalyse des Deutschen Instituts für Service-Qualität wurden diese unterschiedlichen Versicherungsmöglichkeiten als eine Produktbewertung für einen Grundschutz, Standardschutz und Top-Schutz in die Analyse aufgenommen und zu gleichen Anteilen gewichtet. Damit ist es aber äußerst schwierig eine Aussage darüber zu treffen, wie sich die Qualitäts- und Leistungsangebote für den einzelnen Versicherten darstellen können. Dieses Merkmal wird auch in verschiedenen Erfahrungsportalen und Foren bei einem Meinungsaustausch von bei der DEBEKA versicherten Personen sehr deutlich. Die Erfahrungsberichte variieren sehr stark und so werden der DEBEKA sehr viele Erfahrungen mit äußerst zufriedenen und bestens bewerteten Ergebnissen aber auch einigen weniger zufriedenen Meinungen über die Serviceleistungen gegenüber gestellt.

Wer kann sich bei der privaten Krankenversicherung der DEBEKA versichern?

Die DEBEKA-Versicherung bietet BeamtenBeamtenanwärtern und Referendaren,Selbstständigen und Freiberuflern, nicht pflichtversicherten Angestellten und Arbeitern, approbierten Ärzten und Studenten der Humanmedizin einen Rundum-Krankenversicherungsschutz. Einen ergänzenden Versicherungsschutz können Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung erhalten. Auch auf Auslandsreisen kann ein zusätzlicher Versicherungsschutz als Auslandsreise-Krankenversicherung bei der DEBEKA abgeschlossen werden. Ebenfalls bietet die DEBEKA eine private Pflegeversicherung zur optimalen Absicherung auch für ältere Personenkreise an.

Welche Tarife bietet die PKV der DEBEKA

Die Tarife der DEBEKA werden, wie bei anderen Anbietern auch, nach bestimmten Kriterien festgelegt. So sind zum Beispiel das Alter, das Geschlecht, gesundheitliche Vorbedingungen, besondere berufliche Belastungen und andere persönliche Bedingungen für die Bemessung und die Höhe des regelmäßigen Beitrages von Bedeutung. Um so zu einem abschließenden Urteil über die geeignete private Krankenversicherung zu gelangen, tragen zum einen die positiven und erstklassigen Testergebnisse und Erfahrungsberichte einen großen Teil bei. Es ist aber sehr sinnvoll, die Angebote der privaten Krankenversicherungen im spezifischen bei einem Tarifvergleich unter den eigenen persönlichen Bedingungen zu prüfen. Im Einzelfall können die Ergebnisse stark variieren und erst bei dem Vergleich der verschiedenen Tarife und Angebote unter gleichen Bedingungen lässt es zu, die im Einzelfall passende private Krankenversicherung zu finden.

Beitragsentwicklung bei der Debeka

Zum Jahreswechsel 2012 hat die Debeka bei den meisten Tarifen eine Beitragsanpassung durchgeführt. Betroffen hiervon waren sowohl Neu- wie auch Bestandskunden. Neben den Angeboten für weibliche und männliche Versicherungsnehmer wurden auch die Prämien für Kinder und Jugendliche nach oben korrigiert. Dazu wurde bei einigen Kindertarifen der Selbstbehalt um 10 bis 20 Euro erhöht.

Für 2013 profitieren die meisten Versicherten von einer Beitragsgarantie. Die Debeka hatte schon früh bekannt gegeben, die Prämien nicht erhöhen zu wollen. Dazu können rund 100.000 Versicherungsnehmer sogar mit einer Beitragssenkung rechnen.

Fakten und Informationen zur DEBEKA

Die DEBEKA-Gruppe gehört zu den zehn größten Anbietern in der Versicherungs- und Bausparbranche in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1905 gegründet. Als ehemals reine Krankenversicherung für Beamte ist die DEBEKA-Gruppe zu einem modernen Finanz- und Versicherungsdienstleistungsunternehmen herangewachsen. Es werden die unterschiedlichsten Versicherungs- und Bausparleistungen für alle privaten Haushalte erbracht und angeboten, wie zum Beispiel auch Renten-, Haftpflicht-, Lebensversicherung und viele andere. Weiterhin bietet die DEBEKA unterschiedlichste Kapitalanlagemöglichkeiten, wie zum Beispiel das Investmentsparen, Festgeldanlage.

Weiterhin verfügt die DEBEKA auch über eine Baufinanzierungsbank und ist ein kompetenter Partner im Bereich Bausparanlagen und -finanzierungen. Die Unternehmen der DEBEKA-Gruppe sind Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit (VVaG). Bei dieser Rechtsform werden die Versicherungsnehmer ähnlich wie bei Genossenschaften Mitglieder der DEBEKA. Die besondere Philosophie des Unternehmens besteht darin, sich als Unternehmen für die Interessen ihrer Kunden bzw. Mitglieder, ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu betrachten und die DEBEKA-Gruppe ist somit keinen Außenstehenden, beherrschenden Unternehmen, Kapitalgebern, Aktionären oder Investoren verpflichtet. Die beiden Unternehmensziele, die bestmöglichen Leistungen für die Mitglieder zu erbringen und dabei die Sicherung der Arbeitsplätze bei gerechter Entlohnung der Mitarbeiter zu gewährleisten, stehen dabei für die DEBEKA-Gruppe im Vordergrund.

Zum PKV Vegleich